Direkt zum Inhalt
In einer kleinen Gruppe stehend, schüttelt eine Frau einem Mann die Hand

Soziale Einrichtungen

Viele Organisationen, Vereine und Einrichtungen im Sozial- und Gesundheitswesen, aber auch im arbeitsmarktpolitischen und im Bildungsbereich, arbeiten tagtäglich mit suchtgefährdeten oder suchtkranken Personen.

Wir bieten Ihnen und Ihren Mitarbeiter_innen Workshops und Beratungsgespräche an, um Sie in Ihrem Arbeitsalltag durch unser Know-How aus der praktischen Suchtarbeit zu unterstützen.

Ziel ist es, Sie im Umgang mit dem Thema Sucht zu stärken und Möglichkeiten der Intervention und Prävention kennen zu lernen – damit Sie für Ihre Kund_innen auch beim Thema Sucht ein professionelles Gegenüber sein können.

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns ein Mail:

Geförderte Angebote

Neben dem Praxisbuch und einer Fortbildung für Mitarbeiter_innen der Behindertenhilfe gibt es mit einem Infonachmittag (2 Stunden) ein ergänzendes Angebot, in dem Menschen mit Einschränkungen in ihren Einrichtungen auf Expert_innen aus dem Suchtbereich treffen („meet the experts“). Methodisch wie auch sprachlich sind diese niederschwelligen Infonachtmittage auf die Zielgruppe abgestimmt mittels Einfacher Sprache und Übungen aus dem Praxisbuch.

Mitarbeiter_innen der Behindertenhilfe (z.b. Wohnbetreuer_innen, Arbeitsanleiter_innen) wie auch Selbstvertreter_innen können sich an den Dialog wenden. In einem Vorgespräch wird der genauere Bedarf erhoben und notwendige weitere Angebote wie z.B. Konnex geklärt. Teilnehmende Einrichtungen erhalten zur Vorbereitung das Praxisbuch und die Broschüren in Leichter Sprache vorab zugesandt.

Das Programm SUPArb richtet sich an Organisationen, die AMS-finanzierte Beratungen, Trainings und Ausbildungen für arbeitsuchende Menschen anbieten. Es wurde in Kooperation von Dialog und dem Institut für Suchtprävention Wien erarbeitet. 

SUPArb besteht aus mehreren Teilen, die aufeinander aufbauend sind:

  1. E-Learning: in einem 30-minütigen Lehrvideo erhalten Sie einen Überblick über das Suchtbasiswissen.  
  2. Eintägiges Grundlagenseminar "SUPARb - Suchtprävention im arbeitsmarktpolitischen Kontext"
  3. Eintägiges Aufbaumodul "SUPArb - Gesprächsführung mit konsumierenden Personen" bzw. "Psychische Erkrankungen"

Die Seminare werden betriebsübergreifend angeboten. Nächste Termine siehe: Veranstaltungen.

Ab 10 Personen führen wir auch gerne eine inhouse-Schulung bei Ihnen (oder in unserem Seminarraum) durch.

 

SUPStart ist ein Programm für Lehrlinge sowie für junge Menschen, die Unterstützung auf Ihrem Weg in den Arbeitsmarkt benötigen ("Ausbildungsfit"). Das Programm wurde in Kooperation von Dialog und dem Institut für Suchtprävention Wien entwickelt. 

Supstart-Infoblatt

Weitere Infos siehe: https://sdw.wien/angebot/praevention/supstart 

 

Unser Team

Referenzen Organisationen

Überzeugen Sie sich von unseren Qualitäten im persönlichen Gespräch mit unseren Mitarbeiter_innen, die mit Ihnen gemeinsam eine individuelle Lösung für Ihre Organisation erarbeiten werden. Oder machen Sie sich ein Bild von jenen Organisationen, die erfolgreich mit uns zusammengearbeitet haben:

Für fachkundige Beratung und Hilfe bei der Umsetzung ihres Projekts wenden Sie sich telefonisch oder per Mail an uns! 

  • Arbeitskreis Noah
  • AWZ Aus- und Weiterbildungszentrum Soziales Wien GmbH
  • BBRZ
  • BFI Berufsförderungsinstitut Wien
  • BFI Burgenland
  • Bundesministerium für Finanzen
  • Bundesministerium für Justiz
  • Caritas
  • Caritas Obdach und Wohnen
  • Caritas Personalentwicklung
  • Diakonie Haus Albern
  • Eltern für Kinder Österreich
  • European Parents Association
  • FAB - Verein zur Förderung von Arbeit und Beschäftigung
  • fairplay MA13
  • Familiengerichtshilfe Wien
  • Freiwilliges Soziales Jahr
  • Haus R3
  • Integrationshaus
  • Interface
  • IP Center
  • Juca
  • Jüdisches berufliches Bildungszentrum
  • jugend am werk
  • Kapsch Partner Solutions GmbH
  • Kinderfreunde - Bildungszentrum
  • Lebenshilfe Dresdnerstraße
  • LKH Tulln
  • MA 11 - Wiener Kinder- und Jugendhilfe
  • Magistrat der Stadt Wien MA 17
  • Österreichisches Jugendrotkreuz
  • Plattform Elterngesundheit
  • Pro Mente Wien
  • Pro Vita Bildungsgmbh
  • Produktionsschule Spacelab
  • Produktionsschule Vienna
  • ProSoz Wien
  • Rotes Kreuz Case Management
  • Samariterbund
  • Soziale Dienste der Adventmission
  • Verein Oase
  • Verein Wiener Jugendzentren
  • Weidinger & Partner
  • wienwork
  • WIENXTRA - Institut für Freizeitpädagogik
  • Wohnpartner
  • Zeit!raum